Dein Weg zu STADS

Unsere Werte und Deine ersten Schritte bei uns

 

Unsere Ziele

Als Studierendeninitiative an der Universität Mannheim ist unser Ziel, eine Gemeinschaft von Studierenden mit quantitativem Hintergrund, insbesondere aus dem Bereich Data Science zu bilden. Gemeinsam wachsen wir bei vielfältigen Events als Team zusammen, vertiefen unsere Fähigkeiten und arbeiten an Projekten mit Partnern aus Wissenschaft und Industrie.

Warum du bei STADS mitmachen solltest

Unsere Arbeit beruht auf 3 Säulen, die unsere Tätigkeitsschwerpunkte darstellen und mit denen wir unsere Mission erfüllen – Competence, Competition und Consulting. Wir bieten unseren Mitgliedern ein vielfältiges Kursangebot, um ihre Kenntnisse in Data Science rund um Statistik und Programmieren zu vertiefen. Dabei agieren erfahrene STADSler als Tutoren und Mentoren und bilden Studierende aus. Wir schärfen unsere Skills, indem wir an Hackathons, Coding-Challenges oder Workshops in Teams gemeinsam zusammenarbeiten und uns mit anderen messen sowie diese veranstalten. Auf Grundlage einer fundierten universitären Ausbildung in Verbindung mit den praxisnahen Qualifikationen arbeiten unsere erfahrenen Mitglieder gemeinsam mit mittelständischen Unternehmen, öffentlichen Institutionen und Start-Ups und unterstützen diese in datengetriebenen Fragestellungen. 

Unsere Kommunikation

Neben unseren während der Vorlesungszeit wöchentlich vorerst online stattfinden Vereinssitzungen arbeiten wir vorerst digital eng zusammen. Dafür erhält jedes Mitglied einen Office-365-Account. Damit verbunden ist eine E-Mail-Adresse vorname.nachname@stads.de, die aktiv für die Vereinstätigkeiten genutzt werden kann und soll. Für neue Mitglieder ist automatisch eine Weiterleitung auf ihre private E-Mail-Adresse eingerichtet. Unsere Kommunikation erfolgt dabei in den entsprechenden Arbeitsruppen über Microsoft Teams, also meldet euch unbedingt unter office.com in Teams an oder installert die App und tretet dem Mitgliederteam bei um alle wichtigen Infos zu bekommen.

Der Onboarding Prozess

1. Kick-Off am 04.03.2021

Welche Ressorts gibt es bei STADS? Wie sieht ein typisches Data-Science-Projekt aus, welches wir durchführen? All diese Fragen haben wir an unserem Kick-Off beantwortet. Du konntest leider nicht am Kick-Off teilnehmen? Kein Problem! Schreibe uns einfach über das Kontaktformular (unten) eine Nachricht.

2. Onboarding Workshop 1

Was is Data Science? Wie werden Projekte in diesem Themengebiet durchgeführt und was muss dabei beachtet werden? In dem ersten Onboarding Workshop erhältst du unter anderem eine Einführung in dieses Thema. Der Workshop findet am 12.03.2021 um 16:00 Uhr statt.
Bitte melde dich für die Onboarding-Tage über das unten stehende Formular an.

3. Onboarding Workshop 2

Jetzt bist du dran! Der zweite Onboarding Workshop ist interaktiv gestaltet und findet am 19.03.2021 um 16:00 Uhr statt. Du erhältst einen Datensatz und eine passende Fragestellung. In kleinen Gruppen erarbeitet ihr eine entsprechende Lösung. Programmierkenntnisse sind zwar von Vorteil, aber auf keinen Fall notwendig. Falls du beim ersten Workshop nicht teilnehmen konntest, kannst du dich dennoch für den zweiten Workshop anmelden.

4. Gespräch mit buddies

Jedem von euch wird ein STADS-Buddy aus unserer Initiative zugewiesen. Mit diesem Buddy könnt ihr zum Beispiel ausmachen, in welches Ressort ihr gehen wollt. Außerdem könnt ihr dem Buddy Fragen zu eurem Studium allgemein und allen möglichen Themen stellen. So könnt ihr von Anfang an mit einem STADS-Mitglied im Austausch bleiben. Mehr dazu erfährst du in unserem zweiten Onboarding-Workshop!

5. Mitgliedsantrag

Jetzt kannst du einen Mitgliedsantrag stellen und bist offiziell STADS-Mitglied! Anschließend erhältst du deine Zugangsdaten zu unserer Office-365 Infrastruktur. Als Mitglied hast du jedes Semester einen Mitgliedsbeitrag von 5€ zu entrichten. Dieses Geld fließt jedoch vollständig an euch zurück, zum Beispiel in Form von Versorgung, Teamevents o.Ä.

Wir haben dein Interesse geweckt ?

Im FSS21 können wir leider keine neuen Mitglieder mehr aufnehmen, da das Onboarding-Programm beendet ist. Trotzdem kannst du uns gerne kontaktieren, falls du Fragen zur Mitgliedschaft für das HWS21 hast.