W Der Verein – STADS Mannheim e.V.

Wir machen aus Studenten Data Science Professionals.

Was wir machen

Unser Angebot richtet sich an Studierende quantitativen Hintergrunds der Universität Mannheim. Wir bilden unsere Mitglieder breit und professionell in den Bereichen der Datenanalyse und des Machine Learning aus. Dazu ermöglichen wir jedes Semester Programmierkurse in Python, R und SQL, für die wir sowohl interne als auch externe Referenten einsetzen. Zusätzlich bieten wir themengebundene Spezialisierungskurse an. Diese Ausbildung wird durch einen umfangreichen Praxiseinsatz ergänzt. Zusammen mit unseren Kooperationspartnern erarbeiten wir dabei im Rahmen von Workshops diverse Probleme realen Ursprungs. Fortgeschrittene Mitglieder helfen Unternehmen, öffentlichen Institutionen und Forschern bei zeitlich befristeten Projekten und generieren so einen greifbaren Mehrwert für unsere Partner.

Was uns bewegt

Die Digitalisierung ändert unsere Welt grundlegend. Daten spielen dabei eine fundamentale Rolle. Ob autonomes Fahren, Vorhersage von Kundenverhalten oder Bestimmung von Einzelhandelspreisen, der Anwendungsbereich von Datenverarbeitung erstreckt sich über die unterschiedlichsten Themengebiete. Diese wird ein signifikanter Bestandteil der Weiterentwicklung unserer Gesellschaft sein.

Wir als gemeinnütziger Verein an der Universität Mannheim möchten zu diesem Fortschritt beitragen. Wir unterstützen Unternehmen, Journalisten und Forscher in ihrer Arbeit. Wir bilden Studierende im Umgang mit großen Datenmengen aus. Wir sensibilisieren Außenstehende für die Chancen und Risiken dieser Entwicklung.

Wer wir sind

Engagiert. Wissbegierig. Datenaffin. Das sind die Qualitäten unserer rund 140 Mitglieder, die der Initiative zu fortlaufendem Erfolg verhelfen. Hand in Hand arbeiten hier Studenten verschiedener Studiengänge und Semesterzugehörigkeiten zusammen. Dabei bilden die Lehrstühle der Stochastik (Prof. Leif Döring) und angewandten Stochastik (Prof. Martin Schlather) stets einen starken Rückhalt.

Mehr als 140 Studierende engagieren sich aktiv bei STADS.

Die Hälfte unserer Mitglieder haben ihren Bachelor bereits abgeschlossen.

Mitgliederzusammensetzung nach Studiengängen

Unsere Teams setzen sich aus engagierten STADS-Mitgliedern im fortgeschrittenen Studium eines quantitativen Studiengangs zusammen.

Unsere Mitglieder bringen praktische Erfahrungen aus internen Projekten und Praktika mit und haben sich ein fundiertes theoretisches Fachwissen angeeignet.

Wir bilden junge, engagierte Data Science Talente aus und bringen Sie mit Unternehmen zusammen.